Nachhaltige Finanzprodukte und -dienstleistungen

Die Gestaltung der Produkte und Dienstleistungen ist einer der Kernbereiche in der Verantwortung eines Unternehmens gegenüber der Gesellschaft. Der Konzern der Raiffeisenlandesbank OÖ verfügt über ein breit gestreutes Portfolio an Produkten und Dienstleistungen. Insbesondere in der Finanzierung von Unternehmen, der Durchführung von Zahlungen und der Steuerung der Zahlungsströme sowie auch in der Veranlagung lastet eine große Verantwortung auf einer Bank, wenn es darum geht zu wissen, für welche Zwecke Gelder eingesetzt werden, damit keine unethischen und unrechtmäßigen Handlungen gesetzt werden können.

Unsere Produkte und Dienstleistungen müssen mit Weitblick gestaltet und die möglichen zukünftigen Entwicklungen müssen antizipiert werden. In einer stetigen Produkt- und Dienstleitungsinnovation können durch den Dialog mit unseren Stakeholdern die Produkte und Dienstleistungen weiter verbessert werden. Vor allem in Hinblick auf die wachsende Nachfrage nach nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen soll hier ein wesentlicher Beitrag zur Umsatzsteigerung bzw. auch -absicherung geleistet werden.

Industrieprojekte und Projekte im Bereich erneuerbare Energien
©HQUALITY - stock.adobe.com

Industrieprojekte und Projekte im Bereich erneuerbare Energien

Die Raiffeisenlandesbank OÖ verfügt über ein kompetentes Team mit umfassender, langjähriger Erfahrung in der Finanzierung von komplex strukturierten Industrieprojekten und von Projekten im Bereich erneuerbare Energien. Viele Industrieländer stehen vor der Herausforderung, die Energiepolitik zu adaptieren, um die vorgegebenen Klimaschutzziele der Pariser UN-Klimakonferenz zu erreichen. Die Raiffeisenlandesbank OÖ versucht, vor allem Projekte zur Erzeugung von erneuerbarer Energie sowie zur Verbesserung bestehender Infrastruktur bei deren Umsetzung mit effizienten Lösungen bei der Finanzierung zu begleiten. Hier wird vor allem ein Beitrag zum Prinzip #9 des UN Global Compact geleistet.

Die Raiffeisenlandesbank OÖ bietet unter anderem für die Bereiche Energieeffizienz, Umwelt und erneuerbare Energien geförderte Finanzierungslösungen für Investitionsvorhaben an. Ziel der Förderprogramme ist es, Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz und auch zur Reduzierung von Kohlendioxid-Emissionen zu unterstützen. 

Nachhaltig investieren
© Andrew Rich

Nachhaltig investieren

Die Raiffeisenlandesbank OÖ legt großes Augenmerk auf die Entwicklung nachhaltiger Finanzprodukte. In diesem Bereich leistet die Fondstochter KEPLER-FONDS KAG Pionierarbeit auf dem österreichischen Markt und überzeugt mit ihren Produkten auch in Deutschland.

Umweltförderungsberatung

Österreich

In der Betreuung der Firmenkunden ist der Raiffeisenlandesbank OÖ die umfassende Förderungsberatung ein besonderes Anliegen. Welche Förderungen – insbesondere auch Umweltförderungen – bei den Finanzierungsvorhaben der Kundinnen und Kunden möglich sind, wissen bestens ausgebildete Spezialistinnen und Spezialisten der Raiffeisenlandesbank OÖ. Die weitere Abwicklung von Umweltförderungen erfolgt in Zusammenarbeit mit der Kommunalkredit Public Consulting GmbH (eine Beteiligung der Raiffeisenlandesbank OÖ). 

2019 stieg die Anzahl der bewilligten Projekte erfreulicherweise wiederum an. Die ausbezahlten Fördersummen für unsere Kundinnen und Kunden sanken im Vergleich zu den letzten Jahren aber weiter, da die einzelnen Projekte geringere Investitionssummen bzw. umweltrelevante Investitionskosten aufwiesen.

Differenz 2019-2018

Österreich 2019 2018 absolut in % 2017
Anzahl der bewilligten Projekte 89 68 18 26,5 % 59
umweltrelevante Investitionskosten € 4.003.236 € 10.547.056 -€ 6.543.820 -62,0 % € 25.386.237
Fördersumme € 428.982 € 1.105.507 -€ 676.525 -61,2 % € 3.588.345

Deutschland

In Deutschland unterstützt die Raiffeisenlandesbank OÖ Firmenkunden bei Finanzierungen, die im Speziellen zu Verbesserungen in den Bereichen Umwelt, erneuerbare Energien und Energieeffizienz führen, über zinsgünstige Programmkredite von deutschen Förderbanken. Erfreulicherweise konnte die Anzahl an Projekten sowie die geförderte Investitionssumme gesteigert im Jahr 2019 werden.

Im Rahmen der öffentlichen Förderungen wird eine Investitionsfinanzierung bis zur maximalen Höhe des jeweiligen Programms mit geförderten Zinssätzen durch Förderstellen unterstützt. Je nach Förderprogramm kann es dann auch noch zu nicht rückzahlbaren Zuschüssen kommen.

Differenz 2019-2018

Deutschland 2019 2018 absolut in % 2017
Projekte 17 11 6 54,5 % 14
geförderte Investitionssumme € 71.156.684 € 46.672.158 24.484.526 54,5 % € 39.124.850